Bad Urach Schulbus geht in Flammen auf

Ein Schulbus ist am Montag in Bad Urach (Kreis Reutlingen) in Flammen aufgegangen. Foto: 7aktuell.de/Felder 10 Bilder
Ein Schulbus ist am Montag in Bad Urach (Kreis Reutlingen) in Flammen aufgegangen. Foto: 7aktuell.de/Felder

Die schnelle Reaktion des Busfahrers verhinderte Schlimmeres: Ein Schulbus ist am Montag in Bad Urach (Kreis Reutlingen) in Flammen aufgegangen, verletzt wurde aber niemand.

Bad Urach - Die schnelle Reaktion des Busfahrers verhinderte Schlimmeres: Ein Schulbus ist am Montag in Bad Urach (Kreis Reutlingen) in Flammen aufgegangen, verletzt wurde aber niemand. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 56-Jährige bemerkt, dass die Warnleuchte an seinem Fahrzeug blinkte. Da es aus dem Motorraum bereits rauchte, forderte er die rund 30 mitfahrenden Schüler auf, den Bus zu verlassen. „Kurze Zeit später stand das gesamte Fahrzeug in Flammen“, berichtete die Polizei. Die Schüler seien bis auf den Schrecken unverletzt geblieben. An dem Linienbus entstand ein Totalschaden. Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus.

Unsere Empfehlung für Sie