Baden-Württemberg Fastnacht steuert auf Höhepunkt zu

Von SIR/dpa 

Die Fastnacht in Baden-Württemberg nimmt am Montag noch einmal so richtig Fahrt auf: In Rottweil findet der Narrensprung, in Schramberg die "Da-Bach-na-Fahrt" statt.

Einer der traditionsreichen Höhepunkte der schwäbisch-alemannischen Fastnacht ist am Montag der Narrensprung in Rottweil. (Archivbild) Foto: dpa
Einer der traditionsreichen Höhepunkte der schwäbisch-alemannischen Fastnacht ist am Montag der Narrensprung in Rottweil. (Archivbild) Foto: dpa

Rottweil/Schramberg - Die Narren im Südwesten starten noch einmal in die letzten Tage der Fastnacht: Bevor am Aschermittwoch Schluss ist mit lustig, feiern sie mit Narrensprüngen und Umzügen im ganzen Land.

Einer der traditionsreichen Höhepunkte der schwäbisch-alemannischen Fastnacht ist am Montag (8.00 Uhr) der Narrensprung in Rottweil. Tausende Maskenträger entströmen dabei dem Schwarzen Tor und laufen in einem mehrstündigem Umzug durch die historische Innenstadt.

In Schramberg (Kreis Rottweil) wird es für die Narren dagegen nasskalt: Bei der „Da-Bach-na-Fahrt“ fahren sie mit bunt geschmückten Holzzubern die Schiltach hinunter.