Auch Hagel und orkanartige Böen sind möglich: Der Deutsche Wetterdienst hat am Montag vor Gewittern im Südwesten gewarnt.

Bis in den Vormittag soll es in Baden-Württemberg Starkregen geben. Ab Mittag bis zum Abend seien starke Gewitter vor allem im Südwesten möglich, so der Deutsche Wetterdienst am Montag.

Dabei könne es lokal Hagel und orkanartige Böen geben. Der Wind sei im Bergland und im Süden des Schwarzwaldes besonders stark.

Bereits in der Nacht auf Samstag war es in vielen Regionen in Baden-Württemberg zu starken Gewittern und stürmischen Böen gekommen. Größere Schäden blieben jedoch aus, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Bäume und abgerissene Äste seien auf die Straßen gefallen. Verletzt habe sich dabei aber niemand.

Lesen Sie mehr zum Thema

Gewitter Hagel Wetter