Efringen-Kirchen im Kreis Lörrach Lagerhalle stürzt nach Brand ein

Von red/dpa 

Beim Brand einer Lagerhalle eines Recyclingbetriebs in Efringen-Kirchen im Kreis Lörrach ist ein Sachschaden von bisher unbekannter Höhe entstanden. Wegen des Rauchs mussten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten.

Die Polizei meldet einen Großbrand im Kreis Lörrach. Foto: dpa
Die Polizei meldet einen Großbrand im Kreis Lörrach. Foto: dpa

Efringen-Kirchen - In der Lagerhalle eines Recycling-Betriebs in Efringen-Kirchen (Kreis Lörrach) ist ein Feuer ausgebrochen - kurze Zeit später stürzte das etwa 40 Meter mal 50 Meter große Gebäude ein. Mehrere Feuerwehren versuchten, den Brand zu löschen. Bereits von Weitem war eine dichte Rauchwolke zu sehen. Wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag mitteilte, ging das Feuer bisher noch nicht auf eine zweite Halle daneben über. Verletzt wurde niemand.

Ein Mitarbeiter hatte gegen Mittag das Feuer entdeckt. Es war demnach in der Mitte der Halle ausgebrochen, in der gelbe Säcke und Sperrmüll gelagert waren. Daraufhin wurde die Feuerwehr alarmiert. Derzeit gehe man nicht davon aus, dass durch den Brand Gefahrenstoffe ausgetreten seien, sagte der Polizeisprecher. Wegen des Rauchs waren Anwohner aufgerufen, Türen und Fenster geschlossen zu halten.