Bahnprojekt Stuttgart 21 Neues Werbevideo zeigt Baufortschritt auf den Fildern

Die Baustelle verläuft unter der A8 an der Messe Stuttgart. Foto: Deutsche Bahn AG/Jannik Walter 6 Bilder
Die Baustelle verläuft unter der A8 an der Messe Stuttgart. Foto: Deutsche Bahn AG/Jannik Walter

Die Deutsche Bahn hat auf Youtube ein Video hochgeladen, das die S21-Baustelle zwischen der Messe Stuttgart und dem Flughafen zeigt. Der zuständige Leiter des Projektabschnitts erläutert den Baufortschritt.

Digital Unit : Beate Grünewald (bpu)

Stuttgart - Ein neues Video auf Youtube zeigt den Baufortschritt des S21-Projekts zwischen der Landesmesse Stuttgart und dem Flughafen. Hier entsteht die Zuganbindung an die Hochgeschwindigkeitsstrecke nach Ulm und an die Gäubahn nach Zürich. Das zwölf Minuten lange Werbevideo, das von den Verantwortlichen des Bahnprojekts Stuttgart-Ulm gedreht und hochgeladen wurde, ist etwas für Fans von Zahlen und Details.

Robert Berghorn, Technischer Leiter des Projektabschnitts Flughafen, macht einen Rundgang über die Baustelle, dicht gefolgt vom Kamerateam. Spektakuläre Luftaufnahmen und bedeutungsschwangere Musik transportieren die Nachricht: Hier entsteht etwas Großes.

Hier soll eine Verkehrsdrehscheibe entstehen

Während die Drohnenbilder Bagger, Kräne und Baugruben zeigen, liefert der Diplomingenieur die Fakten zur Bauweise: Schachttiefe, Durchmesser und Material. Nur wenige Meter unter der Autobahn 8 lösen riesige Bagger und Meißel den Fels und graben sich zum Messegelände vor.

Das Projekt wird von den Verantwortlichen auch als „Verkehrsdrehscheibe“ bezeichnet, denn hier sollen Fern- und Regionalverkehr miteinander verknüpft werden. Das heißt, der Verkehr von Zügen, S-Bahnen, Bussen, Autos und Flugzeug seinen Ausgangspunkt finden.

Unsere Empfehlung für Sie