Sechs Spieler und ein neuer Co-Trainer wechselten zu den Basketballern nach Ludwigsburg. Wer sie sind – und welche Stärken sie mitbringen, erfahren Sie in unserer Bildergalerie.

Politik und Sport: Florian Dürr (fid)

Ludwigsburg - In der Vergangenheit gehörte beim Basketball-Bundesligisten MHP Riesen Ludwigsburg ein radikaler Umbruch vor der Runde dazu wie der Korb zum Basketball. Doch in diesem Jahr ist das anders: „nur“ sechs Spieler wechseln nach Ludwigsburg. Das liegt wohl auch daran, dass der Club mit Lukas Herzog sowie Jacob und Johannes Patrick, die beiden Söhne von Trainer John Patrick, drei Eigengewächse halten konnte. Außerdem bleiben Kapitän Jonas Wohlfarth-Botterman sowie Defensiv-Spezialist Yorman Polas Bartolo (36) dem Verein treu.

Lesen Sie aus unserem Plus-Angebot: Die Riesen setzen auf Familienväter

Wer aber sind die Neuen? Von welchen Vereinen kommen sie? Und welche Stärken bringen die Basketballer mit? Das alles erfahren Sie in unserer Bildergalerie, in der wir alle Zugänge zusammengestellt haben. Klicken Sie sich durch.