Basketball-Bundesliga MHP Riesen Ludwigsburg haben den fünften Ausländer – James Woodard kommt

James Woodard (li.) kämpft künftig nicht gegen die Riesen – sondern mit den Riesen – um den Ball. Foto: to Baumann/Hansjürgen Britsch
James Woodard (li.) kämpft künftig nicht gegen die Riesen – sondern mit den Riesen – um den Ball. Foto: to Baumann/Hansjürgen Britsch

Die Kader-Planung bei den MHP Riesen Ludwigsburg läuft auch Hochtouren – und auch aus der Champions League gibt es Neuigkeiten.

Sport: Joachim Klumpp (ump)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Ludwigsburg - Von wegen Sommerpause: Die Kader-Planung der MHP Riesen Ludwigsburg kommt voran. Am Dienstag hat der Basketball-Bundesligist offiziell die Verpflichtung des US-Amerikaners James „Juice“ Woodard bekannt gegeben, die schon länger im Raume stand. Der 26-jährige Combo-Guard war zuletzt beim griechischen Club Peristeri B.C. aktiv und erhält einen Einjahresvertrag. Zuvor hatte er in der Bundesliga auch schon 19 Spiele für medi Bayreuth bestritten, wo er im Schnitt auf 13,0 Punkte pro Partie kam. „Mir gefällt seine Vielseitigkeit und seine Fähigkeit aus dem Pick-and-Roll heraus das Spiel zu lesen und richtigen Entscheidungen zu treffen“, sagt Chefcoach zu der Neuverpflichtung, der den fünften Ausländerplatz einnimmt.

Lesen Sie aus unserem Angebot: Bartolo - der Basketball-Polizist

In der Bundesliga sind pro Partie ja nur sechs Legionäre zugelassen, allerdings dürften die Riesen sieben Mann in den Kader nehmen, zumal sie nächste Saison auch wieder auf europäischer Bühne in der Champions League teilnehmen. In diesem Wettbewerb stehen inzwischen auch die ersten Paarungen fest. Die Ludwigsburger starten am 5. Oktober (20 Uhr) mit einem Heimspiel gegen den italienischen Spitzenclub Sassari, am 27. Oktober empfangen sie dann mit Lenovo Teneriffa das nächste Top-Team, dann aus Spanien.

Unsere Empfehlung für Sie