Im Speckgürtel rund um Stuttgart ist der Druck auf dem Wohnungsmarkt enorm. Wo können Menschen dort in Zukunft Wohnungen finden? In einer Plus-Serie geben wir den großen Überblick.

Digital Unit: Julian Kares (jka)

Stuttgart - In wenigen Regionen Deutschlands herrscht ein höherer Druck auf den Wohnungsmarkt als im Speckgürtel Stuttgarts. Vor allem junge Familien suchen häufig lange nach Baugrund oder einer geeigneten Immobilie zum Wohnen. Wer Glück haben will, muss zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein – und schnell zugreifen. Wo werden in der Region Stuttgart in Zukunft Neubauten geplant?

Wir stellen in einer Plus-Serie Baugebiete- und Projekte in den Kreisen Ludwigsburg, Esslingen, Böblingen, Göppingen und dem Rems-Murr-Kreis vor.

Die Baugebiete im Rems-Murr-Kreis

Im Rems-Murr-Kreis fehlen laut Schätzungen rund 5000 bezahlbare Wohnungen. Was wird dagegen unternommen? Eine Rundschau über ausgewählte Baugebiete im Kreis.

Lesen Sie aus unserem Angebot: Der Traum vom bezahlbaren Wohnen im Rems-Murr-Kreis

Die Baugebiete im Kreis Böblingen

Im Landkreis Böblingen fehlen bis 2030 nach einer Schätzung zusätzliche 14 600 Wohnungen. Vor allem junge Familien suchen häufig lange nach Baugrund oder einer geeigneten Immobilie. Ein Überblick.

Lesen Sie aus unserem Plus-Angebot: Wo neuer Wohnraum im Kreis Böblingen entsteht

Die Baugebiete im Kreis Esslingen

Mieten und Immobilienkaufpreise im Kreis Esslingen klettern immer höher. Die Städte und Gemeinden reagieren mit der Ausweisung von Baugebieten. Wir stellen einige der größeren Projekte vor.

Lesen Sie aus unserem Plus-Angebot: Die großen Baugebiete im Kreis Esslingen

Die Baugebiete in Ludwigsburg und Umgebung

Im Landkreis Ludwigsburg fehlen laut Schätzungen rund 29 000 Wohneinheiten bis 2035. Was wird dagegen unternommen? Wir blicken auf einige Baugebiete im Kreis.

Lesen Sie aus unserem Plus-Angebot: Die größten Wohnbauprojekte im Kreis Ludwigsburg

Die Baugebiete in Göppingen

In mehreren Göppinger Vierteln klaffen neuerdings große Baugruben. Dort sollen später einmal hunderte Menschen wohnen: am Friedhof, im Hailing und im Bartenbacher Ortskern.

Lesen Sie aus unserem Plus-Angebot: Hier rollen in Göppingen Bagger für neue Wohnungen

Kreisbau-Chef Dirk Braune im Interview

Wie hat sich die Gestaltung von Wohnen verändert und wo geht der Trend in Zukunft hin? Der Geschäftsführer der Waiblinger Kreisbaugesellschaft, Dirk Braune, liefert im Interview Antworten.

Lesen Sie aus unserem Plus-Angebot: Ist der Traum vom Einfamilienhaus ausgeträumt?