Baustellen an der B14 in Stuttgart Ein Neubau für die Bürger

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Für die Besucher des Landtagsgebäudes geht es bergab. Das neue Bürger- und Medienzentrum, durch das man künftig in den Landtag gelangt, liegt in einer Vertiefung zwischen dem Plenargebäude und der Konrad-Adenauer-Straße. Seit Februar 2015 laufen die Arbeiten, die Pläne stammen vom Münchner Büro Hening Larsen Architects. 17,5 Millionen Euro Baukosten sind veranschlagt. Rund 65 000 Besucher pro Jahr sollen durch den Neubau direkt in das bestehende Landtagsgebäude, das derzeit für weitere 52 Millionen Euro saniert wird, gelangen. Die Eröffnung ist für 2017 vorgesehen.




Unsere Empfehlung für Sie