Baustellen an der B14 in Stuttgart Langes Warten hat ein Ende

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

70 000 Medieneinheiten (schlicht Buch zu sagen wäre zu kurz gesprungen) kommen Jahr für Jahr im Bestand der Württembergischen Landesbibliothek hinzu. Lange Jahre hat die Einrichtung auf ihren Erweiterungsbau warten müssen – und dann nochmals eine Warteschleife gedreht, weil der gegenüber entstehende Neubau des Besucherzentrums des Landtags plötzlich Priorität genoss. Der Baugrube ist eine öffentliche Tiefgarage zum Opfer gefallen – sie wird ersetzt. Der Erweiterungsbau nach den Plänen des Stuttgarter Architekturbüro Lederer Ragnarsdóttir Oei soll 2018 in Betrieb gehen.




Unsere Empfehlung für Sie