Aber er ist eben auch ein wunderbar witziger und fantasievoller Mensch. So lässt König im „Dschinn Dschinn“ den Wunsch nach einem kräftigen Burschen auf besondere Weise wahr werden. Aus einer magischen Teekanne entsteigt ein sehr potenter Geist, „von Kopf bis Fuß stark behaart, mit kratzigem 3-Tage-Bart“.