Best of Liebes-Erklärung Die großen Fragen der Liebe - einfach erklärt

Wie gelingt die Liebe? Foto: Unsplash/Hunter Newton
Wie gelingt die Liebe? Foto: Unsplash/Hunter Newton

Freundschaft mit Sex, Single-Shaming, Red Flags beim Dating: In unserer Liebes-Erklärung widmen wir uns den großen und nicht immer einfachen Fragen des (Liebes-)Lebens. Ein Best-of unserer bisherigen Artikel.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Warum gehen wir fremd? Warum lassen die Gefühle irgendwann nach? Spielt sie nur Spielchen? Ist Freundschaft mit Sex das neue Super-Konzept? In unserer Liebes-Erklärung befragen wir wöchentlich Expert:inenn zum großen Thema Liebe.

Diese Texte sind bisher erschienen:

Woran „Freundschaft plus“ oft scheitert

Auf den ersten Blick scheint es bequem: Man kennt sich, man vertraut sich – warum nicht auch noch Sex haben? „Freundschaft plus“ halten viele längst für eine optimale Beziehungsform. Aber kann so ein Konzept funktionieren? Hier geht es zum Text >>>

Wann beim Dating die Alarmglocken läuten sollten

Er redet schlecht über seine Ex? Sie spielt gern Spielchen? „Red Flags“ werden Verhaltensweisen genannt, die auf toxische Beziehung hindeuten können. Welche neun Warnzeichen wir auf keinen Fall übersehen sollten. Eine Anleitung >>>

Vier Kriterien, die für das Liebesglück entscheidend sind

Wenn wir verliebt sind, wollen wir am liebsten jede Sekunde mit dem anderen verbringen. Doch je länger wir mit jemand zusammen sind, desto mehr lassen die großen Gefühle nach. Dann zählen andere Dinge – und vier Kriterien, die durchaus entscheidend sind >>>

Sex oder Liebe – Liebe oder Sex

Oft verspüren wir zu Partnerinnen oder Partnern, die wir nie so ganz haben können, eine große sexuelle Anziehung. Selten sind das die, mit denen wir zufriedene und glückliche Beziehungen führen können. Warum verwechseln wir sexuelle Anziehung oft mit Liebe? Hier geht es zum Text >>>

Single-Shaming: Warum Singles euer Mitleid nicht brauchen

Von klein auf wird uns eingeredet, dass die Zweisamkeit das größte Lebensziel ist. Single zu sein, scheint ein bedauernswerter Zustand zu sein – so wird einem das oft gespiegelt. Sind wir wirklich so lückenhafte Wesen, dass wir nicht alleine existieren können? >>>

Wie wir die Wertschätzung bekommen, die wir uns wünschen

Wer unter einem schwachen Selbstbewusstsein leidet, fühlt sich auch oft von anderen Menschen nicht wertgeschätzt und respektiert. Doch das kann man ändern. Die Psychologin Eva Wlodarek erklärt, wie >>>

Wann ist eine Beziehung eine gute Beziehung?

Viele Paare finden sich nach einigen Jahren Partnerschaft in einer Sackgasse wieder. Gegenseitiges Unverständnis und viele Streitereien bestimmen dann den Alltag. Ein Gespräch mit dem Paartherapeut Holger Kuntze darüber, warum Liebe immer auch eine Entscheidung ist. >>>




Unsere Empfehlung für Sie