Psychische Erkrankungen sind immer noch ein Stigma. Deshalb sind Orte und Beziehungen wichtig, wo sich Betroffene angenommen und anerkannt fühlen. Wie bei der Betreuung durch sogenannte Genesungsbegleiter.

Lokales: Mathias Bury (ury)

Das Kaminfeuer flackert in dem kleinen Raum, die züngelnden Flammen und die rot glühenden Holzscheite verbreiten eine wohlige Atmosphäre. „Die Leute empfinden den Raum als wärmer, wenn der Bildschirm an ist“, sagt Misha Grieb mit Blick auf den großen Fernseher.