Musikerin und Schauspielerin Jennifer Lopez hat gemeinsam mit dem Schuhmoden-Designer Guiseppe Zanotti eine Schuhkollektion herausgebracht. Den Verkaufsstart feiern beide gemeinsam in Beverly Hills.

Stuttgart - Die Musikerin Jennifer Lopez bringt ihre eigene Schuhkollektion auf den Markt. Am Mittwoch erschien sie in Beverly Hills im amerikanischen Bundesstaat Kalifornien, um den Verkaufstart zu feiern.

Sängerin JLo hat sich mit dem bekannten Schuhmoden-Designer Guiseppe Zanotti zusammengetan, um eine eigene Linie herauszubringen. Sie besteht aus 16 verschiedenen Luxusdesigns im Hochpreissegment. Im Stil der Musikerin und Schauspielerin glitzern und funkeln die Schuhe und fallen extrem sexy aus.

Riemchen-High-Heels mit einer Kristallschnalle gibt es für rund 840 Euro, Sneakers mit Keilabsatz und Kristallen für etwa 1300 Euro. „Diese Schuhe können eine Frau wirklich feminin, selbstbewusst und sexy sein lassen. Es geht um viel mehr als nur um das Aussehen eines Schuhs. Die Tatsache, Fußbekleidung von höchster Qualität zu haben, ist nicht verhandelbar“, erklärt Lopez gegenüber dem Magazin PeopleStyle.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jennifer Lopez