Bietigheim-Bissingen Frau sexuell belästigt - Zeugen gesucht

Von red/aks 

Eine 28 Jahre alte Frau wird von einem bislang unbekannten Täter in der Carl-Benz-Straße in Bissingen sexuell belästigt. Der Mann fasst der Frau unter den Rock und berührt sie unsittlich. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

Der unbekannte Täter berührte die Frau unsittlich und flüchtete danach. (Symbolbild) Foto: dpa
Der unbekannte Täter berührte die Frau unsittlich und flüchtete danach. (Symbolbild) Foto: dpa

Bietigheim-Bissingen - Am Montag gegen 16.15 Uhr ist eine Frau von einem unbekannter Täter in der Carl-Benz-Straße in Bissingen (Kreis Ludwigsburg) sexuell belästigt worden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können.

Laut der Polizei lief eine 28 Jahre alte Fußgängerin auf Höhe einer Tankstelle einen Gehweg entlang, als sich ihr ein unbekannter Mann in den Weg stellte. Trotz Aufforderung ging der Mann nicht beiseite. Stattdessen griff er der Frau unter den Rock und berührte sie unsittlich. Die Frau schrie den Mann an, dann griff er ihr erneut unter den Rock und fasste ihr auch ans Gesäß. Anschließend flüchtete der Unbekannte in Richtung Industriegebiet.

Lesen Sie hier: So schützen Sie sich vor Übergriffen

Der Mann ist laut Polizei etwa Mitte 20, zwischen 1,60 und 1,65 Meter groß und hat dunkle Haare und braune Augen. Im Backenzahnbereich fehlen ihm offenbar mehrere Zähne. Der Mann war zur Tatzeit mit einem schwarzen, ausgewaschenen Jogginganzug bekleidet und hatte einen grau-grünen Rucksack dabei. Zeugen sollen sich unter der Telefonnummer 07141/18-9 bei der Polizei melden.