Bietigheim-Bissingen Unbekannte zünden Wahlplakate an

Überall sind sie derzeit zu sehen: Wahlplakate zur Bundestagswahl (Symbolbild). Foto: dpa/Marijan Murat
Überall sind sie derzeit zu sehen: Wahlplakate zur Bundestagswahl (Symbolbild). Foto: dpa/Marijan Murat

Überall hängen sie gerade: Wahlplakate zur Bundestagswahl. In Bietigheim-Bissingen gehen in der Nacht zum Dienstag einige in Flammen auf. Die Polizei sucht Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Bietigheim-Bissingen - In Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) sind in der Nacht zum Dienstag vier bis fünf Wahlplakate verschiedener Parteien in Flammen aufgegangen. Wie die Polizei berichtet, entdeckte eine Passantin kurz nach 3 Uhr die nahezu vollständig abgebrannten Plakate am Poststräßle.

Der entstandene Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Telefonnummer 0 71 42/40 50 beim Polizeirevier Bietigheim-Bissingen zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie