Blaulicht, 30. September Ehningen: BMW rast ungebremst in Ford

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Ehningen: Weil er das abbremsende Auto vor ihm zu spät bemerkte, ist ein 51 Jahre alter BMW-Fahrer am Donnerstagnachmittag einer 21 Jahre alten Ford-Fahrerin in Ehningen (Kreis Böblingen) ins Heck gefahren.

Wie die Polizei mitteilte, war die junge Frau auf der Kreisstraße 1077 unterwegs, als sie nach links in einen Feldweg abbiegen wollte. Der 51 Jahre alte Mann reagierte zu spät und fuhr der 21-Jährigen auf. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 30.000 Euro. Beide Unfallteilnehmer kamen mit leichten Verletzungen davon.

Unsere Empfehlung für Sie