Blaulicht aus der Region Deggingen: Polizei sucht Porschefahrer

Von SIR 

Deggingen: Ein bislang unbekannter Porschefahrer hat durch ein unachtsames Wendemanöver am Montagmorgen kurz vor 8 Uhr auf der Bundesstraße 466 zwischen Deggingen und Geislingen (Kreis Göppingen) einen Verkehrsunfall provoziert und sich danach unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Wie die Polizei berichtet, bremste der Unbekannte auf der B466 abrupt ab, um an einem Feldweg zu wenden.

Eine nachfolgende 43 Jahre alte Mercedesfahrerin bemerkte dies und konnte gerade noch bremsen, um nicht auf den Porsche aufzufahren. Ein 36-Jähriger, der hinter der 43-Jährigen herfuhr, prallte hingegen in den Mercedes. Der weiße Porsche Cayenne mit Stuttgarter Zulassung beging Fahrerflucht. E entstand Sachschaden in Höhe von zirka 2000 Euro.

Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 07331/93270 um Hinweise.

Sonderthemen