Blaulicht aus der Region Marbach: Bikerin fliegt 30 Meter durch die Luft - schwer verletzt

Von SIR 

Marbach: Eine 23 Jahre alte Motorradfahrerin ist am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 1695 zwischen Marbach und Poppenweiler (Kreis Ludwigsburg) schwer verletzt worden.

Polizeiangaben zufolge fuhr die Frau mit ihrer Maschine gegen 17.45 Uhr in Richtung Poppenweiler, als sie in einer Rechtskurve vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf die linke Fahrbahnseite geriet und dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammenstieß. Bei dem Aufprall wurde die 23-Jährige etwa 30 Meter weit durch die Luft geschleudert und landete in einem Gebüsch.

Zur Bergung der Verletzten musste die Feuerwehr die Büsche zurückschneiden. Während die junge Frau ins Krankenhaus gebracht werden musste, kam der beteiligte Autofahrer mit leichten Verletzungen davon. Der entstandene Sachschaden steht derzeit noch nicht fest.

Sonderthemen