Blaulicht aus der Region Waiblingen: Ford fachmännisch ausgenommen

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Waiblingen: Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Donnerstag aus einem in der Dammstraße in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) geparkten Ford mehrere Fahrzeugteile ausgebaut. Wie der Täter in das Innere des Autos gelangte, sei noch unklar, berichtete die Polizei.

Im Ford wurden der Instrumentenblock mit Navigationsgerät, Radio-CD-Anlage und Bedienungselementen für die Klimaanlage sowie zwei Nackenstützen, in denen DVD-Player integriert waren, fachmännisch ausgebaut. Der Wagen stand in einer Parkbucht vor der Comeniusschule. Der Wert des Diebesguts beträgt rund 3000 Euro.

Hinweise erhofft sich die Polizei unter der Telefonnummer 07151/9500.




Unsere Empfehlung für Sie