Blaulicht aus der Region 29. November: Unhygienische Zustände in Restaurant

80 tiefgefrorene Enten sind von der Polizei auf dem Fußboden eines Chinarestaurants in Waiblingen gefunden worden - die Tiere sollten auftauen.  Foto: AP/Symbolbild
80 tiefgefrorene Enten sind von der Polizei auf dem Fußboden eines Chinarestaurants in Waiblingen gefunden worden - die Tiere sollten auftauen. Foto: AP/Symbolbild

In einem Lokal in Waiblingen werden 80 Tiefkühl-Enten gefunden, die unverpackt auf dem Fußboden liegen - weitere Polizeimeldungen aus der Region.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Waiblingen: Polizeibeamte haben am Mittwochvormittag in der Küche eines Chinarestaurants in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) 80 gefrorene Enten gefunden, die zum Auftauen aus der Verpackung genommen und auf den Küchenfußboden gelegt worden waren.

Die Beamten verständigten wegen dieses unhygienischen Zustands die Mitarbeiter der Abteilung Lebensmittelüberwachung des Landratsamts. Der Betreiber des Restaurants wurde angezeigt, die Enten wurden vernichtet.

Die Polizisten waren wegen eines angeblichen Einbruchs in das China-Restaurant gerufen worden. Dieser Verdacht bestätigte sich jedoch nicht: Die Tür war nur nicht richtig verschlossen worden.




Unsere Empfehlung für Sie