Blaulicht aus der Region Stuttgart Kuchen: Versuchter Zigarettendiebstahl

Von SIR 

Kuchen: Am Dienstagnachmittag haben Unbekannte in einem Supermarkt in Kuchen (Kreis Göppingen) versucht, 25 Stangen Zigaretten zu stehlen.

Wie die Polizei berichtet, lenkte einer der Täter gegen 13.50 Uhr in dem Markt im Gewerbepark ab, während sein Komplize die 25 Stangen Zigaretten schnappte und zum Ausgang spazierte. Als die Frau dies bemerkte und einen Kollegen zur Hilfe rief, wurde der Dieb durch einen weiteren Helfer durch Pfiffe gewarnt. Daraufhin ließ er die Zigaretten fallen und flüchtete zu Fuß in Richtung Weberallee.

Eine Fahndung nach dem Trio verlief erfolglos.

Der schlanke Dieb sieht südosteuropäisch aus, so die Polizei, ist 1,90 Meter groß und hat schwarze kurze Haare. Er hatte eine schwarze ärmellose Jacke und einen braunen Pullover an. Wie die anderen Männer trug auch er Jeans. Seine Mittäter sind 1,70 Meter groß und werden ebenfalls als Südosteuropäer beschrieben.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 07331/93270 entgegen.

Sonderthemen