Blaulicht aus der Region Stuttgart Eberdingen: Bus mit Milch, Joghurt und Steinen beworfen

Von SIR 

Eberdingen: Unbekannte haben am Mittwochabend in Eberdingen (Kreis Ludwigsburg) einen Linienbus mit vollen Milchtüten, Joghurtbechern und Steinen beworfen. Dabei entstand ein Schaden von 1500 Euro.

Nach Angaben der Polizei lauerten die Unbekannten dem Bus zunächst gegen 19.40 Uhr in der Vaihinger Straße in Eberdingen-Nussdorf auf und bewarfen ihn mit den Milchtüten und Joghurtbechern.

In der Martinstraße wurde derselbe Linienbus um 20.10 Uhr erneut von den Unbekannten beworfen – diesmal mit Steinen. Die Geschosse trafen die Seitenscheiben, verletzt wurde aber niemand.

Der Busfahrer konnte zwei flüchtende Personen sehen, die mit Fahrrädern unterwegs waren.

Bereits am Montag war am Ortseingang von Nussdorf ein Bus mit Eiern beworfen worden.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Sonderthemen



Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie