Blaulicht aus der Region Stuttgart Süßen: Unfall mit Rettungswagen, Zeugen gesucht

Süßen: Ein vergleichsweise hoher Sachschaden von 35.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend in Süßen (Kreis Göppingen) entstanden. Laut Polizei war ein Rettungswagen an dem Unfall beteiligt.

Die Beamten berichteten, dass die Sanitäter gegen 19.40 Uhr auf der Heidenheimer Straße auf dem Weg zu einem Einsatz waren. Mit Blaulicht und Sirenen nährte sich der Rettungswagen der Einmündung zur Bachstraße. Plötzlich bog ein 63-jähriger BMW-Fahrer nach links in die Heidenheimer Straße ein, ohne die Vorfahrt des Notarztes zu beachten.

Durch die Kollision wurde der 63-Jährige verletzt und musste in eine Klinik gebracht werden.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, die Polizei unter der Telefonnummer 07161/362050 zu kontaktieren.




Unsere Empfehlung für Sie