Blaulicht aus der Region Stuttgart Esslingen: Audi A5 prallt auf Fahrschulauto

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Esslingen:  Ein 20-jähriger Audi-Fahrer hat am Montagvormittag auf der Landesstraße 1192 in Esslingen die Kontrolle über sein Cabrio verloren und ist frontal mit einem ihm entgegenkommenden Fahrschulauto zusammengeprallt. Bei dem Unfall wurden vier Personen leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, war der junge Mann mit seinem A5 Cabrio von Zell in Richtung Oberesslingen unterwegs. Kurz nach dem Ortsschild kam er aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Fahrschulauto. Beide Fahrzeuge prallten anschließend gegen die Leitplanken. Alle vier Fahrzeuginsassen mussten mit leichten Verletzungen in Krankenhäuser gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt etwa 48.000 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie