Blaulicht aus der Region Stuttgart Bondorf: Frau erleidet Verbrennungen beim Grillen

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Bondorf: Eine 45-Jährige ist am Sonntagmittag in Bondorf (Kreis Böblingen) beim Grillen schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, grillte die Frau mit ihrem Ehemann auf der gemeinsamen Terrasse in der Hölderlinstraße. Gegen 13 Uhr glühte die Kohle im Grill bereits, als der 49-Jährige Bio-Ethanol hineinspritzte und eine Stichflamme entstand.

Die 45-Jährige, die etwa einen Meter vom Grill entfernt stand, erlitt durch die Flamme schwere Verbrennungen. Ihr Mann konnte das Feuer mit einem Wasserschlauch schließlich löschen. Die verletzte Frau wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.




Unsere Empfehlung für Sie