Blaulicht aus der Region Stuttgart Burgstetten: Mann begrapscht 18-Jährige

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Burgstetten: Am Sonntagnachmittag ist in Burgstetten (Rems-Murr-Kreis) eine 18-Jährige von einem Unbekannten unsittlich berührt worden.

Wie die Polizei berichtet, lief die junge Frau gegen 16 Uhr auf dem Gehweg zwischen dem Kreisverkehr im Bereich der Hauptstraße und der Alten Backnanger Straße, als sich der Unbekannte von hinten näherte und sie begrapschte. Die 18-Jährige schubste den Mann weg. Er ging anschließend in Richtung Kreisverkehr davon.

Vom Täter liegt folgende Beschreibung vor: Er soll etwa 30 Jahre alt und rund 1,70 Meter groß sein. Er hat kurzes schwarzes Haar und einen Dreitagebart und hatte zur Tatzeit blaue Bermuda-Shorts und ein verwaschenes hellblaues T-Shirt an. Er war etwas "moppelig" und sah gepflegt aus.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 07191/9090.




Unsere Empfehlung für Sie