Blaulicht aus der Region Stuttgart 16. Oktober: Kind verletzt, Autofahrer flüchtet

Ein Autofahrer fährt rückwärts aus einem Parkplatz und übersieht dabei einen 11-Jährigen - und weitere Polizeimeldungen aus der Region. (Symbolbild).  Foto: dpa
Ein Autofahrer fährt rückwärts aus einem Parkplatz und übersieht dabei einen 11-Jährigen - und weitere Polizeimeldungen aus der Region. (Symbolbild). Foto: dpa

Ein Autofahrer fährt rückwärts aus einem Parkplatz und übersieht dabei einen Elfjährigen - und weitere Polizeimeldungen aus der Region.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Esslingen: Am Dienstag gegen 11.20 Uhr hat ein unbekannter Autofahrer in Esslingen einen Schüler auf einem Fahrrad angefahren und anschließend Fahrerflucht begangen. Dies teilte die Polizei mit.

Der Elfjährige war mit seinem Mountainbike auf der Osterfeldstraße in Richtung Ulrichstraße unterwegs. Auf Höhe der evangelischen Kirche fuhr plötzlich ein schwarzer Mercedes Kombi rückwärts aus einem Parkplatz heraus. Bei dem Auto handelt es sich um ein neueres Modell mit Esslinger Zulassung. Der Wagen erfasste den Jungen, woraufhin dieser stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Weil der Elfjährige einen Helm trug, wurde er nicht schwerer verletzt.

Ohne sich um das verletzte Kind zu kümmern, fuhr der unbekannte Unfallverursacher davon.

Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer 0711/3990-420 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie