Backnang: Ein 93 Jahre alter gehbehinderter Mann ist am Mittwochmorgen aus einem Bus der Linie 361 an der Haltestelle Biegel in Backnang (Rems-Murr-Kreis) auf die Straße gestürzt und hat sich Prellungen zugezogen. Die Polizei sucht Zeugen.

Laut Polizei war der Senior zusammen mit seiner Frau im Bus vom Halt Sommerrain bis zur Haltestelle Biegel in der Grabenstraße gefahren. Als der Mann, der an Krücken ging, aussteigen wollte, verlor er im Gedränge an der Bustür den halt und fiel durch die Tür auf die Straße. Dort blieb er zwischen Bus und Gehweg liegen. Mehrere Passanten eilten ihm zur Hilfe, konnten aber nicht verhindern, dass der Bus losfuhr und den Mann erfasste. Dadurch erlitt der 93-Jährige Prellungen.

Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 07191/9090 in Verbindung zu setzen.