Blaulicht aus der Region Stuttgart Geislingen: Autofahrer fährt Schlangenlinie

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Geislingen: Am Samstagmittag ist ein 30-Jähriger mit einem Auto Schlangenlinien durch Geislingen (Kreis Göppingen) gefahren.

Wie die Polizei berichtet, fiel gegen 13 Uhr einer Zeugin das Auto auf. Die 26-Jährige verständigte daraufhin die Polizei und verfolgte das Auto bis zum Eintreffen der Beamten. Dabei konnte sie beobachten, wie der 30-jährige Fahrer die gesamte Fahrbahnbreite benötigte, um seine Fahrt fortzusetzen. In der Konrad-Adenauer-Straße konnte die Fahrt von einer Polizeistreife beendet werden.

Bei der Kontrolle des 30-jährigen Fahrers stellte sich heraus, dass der Mann volltrunken war. Er musste daraufhin eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben.

 

 

 




Unsere Empfehlung für Sie