Blaulicht aus der Region Stuttgart Salach: Teure Kosmetika aus Apotheken gestohlen

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Salach: Bislang Unbekannte haben am Freitagnachmittag aus zwei Apotheken in Salach (Kreis Göppingen) hochwertige Kosmetika gestohlen.

Wie die Polizei mitteilt, handelte es sich bei den Unbekannten um zwei Männer, die in sowohl in der Burgapotheke als auch in der Staufenapotheke mit einem Trick an die Kosmetika gelangten. Einer der beiden verwickelte dabei die Apothekenangestellte in ein Gespräch, während der andere die Kosmetikartikel entwendete.

Die Diebstähle wurden allerdings erst bemerkt, als die Täter nicht mehr da waren. Der Wert des Diebesguts beläuft sich auf zirka 1100 Euro.

Die Unbekannten sollen zwischen 30 und 35 Jahre alt sein und dunkle Haare haben. Vermutlich handelt es sich bei den Tätern um Osteuropäer. Einer der Männer war auffallend schlank und groß. Beide Täter waren mit dunklen Mänteln bekleidet.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07161/8510 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie