Blaulicht aus der Region Stuttgart Gerlingen: Stau nach Unfall im Engelbergtunnel

Von SIR 

Gerlingen: Ein Unfall im Engelbergtunnel hat am Dienstagmorgen für einen 20 Kilometer langen Stau auf der A 81 bei Gerlingen (Kreis Ludwigsburg) gesorgt.

Dem Polizeibericht zufolge war ein 44 Jahre alter Mann gegen 6.30 Uhr mit seinem Land Rover in Richtung Stuttgart unterwegs. Als er auf die mittlere Fahrspur wechseln wollte, übersah er dabei wohl den VW eines 50 Jahre alten Mannes und streifte diesen. Der VW geriet durch den Zusammenstoß auf den linken Fahrstreifen und prallte dort mit einem Citroën zusammen.

Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 10.000 Euro. Durch den Unfall war der linke Fahrstreifen blockiert. Der VW und der Citroën mussten abgeschleppt werden. Gegen 7.45 Uhr konnte die Fahrbahn wieder frei gegeben werden.

Sonderthemen