Blaulicht aus der Region Stuttgart Sindelfingen: Betrüger sammelt für angebliche Klassenfahrt

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Sindelfingen: Am Montagvormittag hat ein Jugendlicher an zwei Wohnungen in der Mozartstraße in Sindelfingen (Kreis Böblingen) geklingelt und um Spenden für eine Klassenfahrt gebeten.

Wie die Polizei mitteilte, handelt es sich bei dem jungen Mann vermutlich um einen Betrüger, der in den vergangenen Wochen mit dieser Masche schon mehrfach aufgefallen ist. Die Ermittlungen der Beamten haben ergeben, dass die örtlichen Schulen keine derartigen Sammlungen durchführen. Sie raten daher davon ab, dem Jugendlichen, der mit einem Fahrrad unterwegs ist, Geld zu geben.




Unsere Empfehlung für Sie