Blaulicht aus der Region Stuttgart 23. Mai: Anhänger auf Geisterfahrt

Von SIR/dpa 

Eine Frau beobachtet in Wernau, wie sich ein Anhänger plötzlich selbständig macht, über die Straße rollt und gegen ein Auto kracht. Die Polizei sucht Zeugen - weitere Meldungen der Polizei.

Ein Anhänger hat sich in Wernau selbständig gemacht und ist gegen ein Auto gekracht. Die Polizei sucht Zeugen. Foto: www.7aktuell.de | Frank Herlinger
Ein Anhänger hat sich in Wernau selbständig gemacht und ist gegen ein Auto gekracht. Die Polizei sucht Zeugen. Foto: www.7aktuell.de | Frank Herlinger

Wernau: Ein in der Plochinger Straße in Wernau (Kreis Esslingen) geparkter Anhänger hat sich auf bislang ungeklärte Weise am Freitagnachmittag in Bewegung gesetzt und ist gegen einen geparkten Wagen gekracht.

Wie die Polizei meldet, beobachtete eine Zeugin gegen 15 Uhr, wie sich der Anhänger wie von Geisterhand in Bewegung setzte und über die Straße rollte. Schließlich kollidierte der Anhänger mit dem geparkten Auto, an dem Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro entstand.

Die Polizei vermutet nun, dass ein Autofahrer den Anhänger angestoßen hatte und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07021/5010 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie