Blaulicht aus der Region Stuttgart Waiblingen: Fußgänger angefahren und verletzt

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Waiblingen: Ein 40 Jahre alter Fußgänger ist Mittwochabend auf einem Feldweg im Bereich Hohenacker in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) angefahren worden. Dabei wurde er leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten mitteilten, ging der Mann gegen 23.20 Uhr in Richtung Bittenfeld, als ihn ein Unbekannter auf einem Kraftrad von hinten anfuhr und verletzte.

Der Fahrer flüchtete. Er trug einen neongelben Motorcrosshelm ohne Visier. Der Roller hatte Scheinwerfer in Form eines umgedrehten Dreiecks.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei unter der Telefonnummer 07151/9500.




Unsere Empfehlung für Sie