Blaulicht aus der Region Stuttgart Fellbach: In der Eile links herum im Kreisverkehr

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Fellbach: Weil sie gegen die Fahrtrichtung in einen Kreisverkehr eingefahren war, hat eine 19 Jahre alte Nissan-Fahrerin am Mittwochabend in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) einen Unfall verursacht.

Die Polizei gab bekannt, dass die junge Frau gegen 18.15 Uhr auf den Kreisverkehr an der Kappelbergstraße und Rommelshauser Straße zugefahren war. Vor ihr fuhr ein Linienbus, den sie überholen wollte. Deshalb beschloss sie, links herum in den Kreisel zu fahren. Sie stieß mit dem Ford eines 46-Jährigen zusammen.

Durch den Unfall wurde niemand verletzt. Der Schaden an den beiden Autos beträgt 6500 Euro. Die junge Fahranfängerin muss nun mit einer Anzeige wegen Gefährdung im Straßenverkehr rechnen.




Unsere Empfehlung für Sie