Blaulicht aus der Region Stuttgart Wendlingen: Rentner beim Einkaufen bestohlen

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Wendlingen: Ein 75-Jähriger ist am Dienstagvormittag in einem Einkaufszentrum an der Wertstraße in Wendlingen (Kreis Esslingen) bestohlen worden, wie die Polizei mitteilte.

Der Mann hatte seine hellbraune Ledertasche, in der sich unter anderem ein brauner Geldbeutel befand, an den Bügel seines Einkaufswagens gehängt. Nachdem er den Wagen einen Moment aus den Augen gelassen hatte, stellte er fest, dass die Ledertasche weg war. Die Polizei verdächtigt ein Paar, das sich auffallend oft in der Nähe des Rentners aufgehalten hatte.

Das Paar wird wie folgt beschrieben: Der Mann ist etwa 30 Jahre alt und zirka 1,65 Meter bis 1,70 Meter groß. Er hat eine schlanke bis athletische Figur, schwarze kurze Haare und ein ovales Gesicht. Er war dunkel gekleidet und unrasiert. Seine Begleiterin war ebenfalls schlank, etwa 30 Jahre alt und zirka 1,65 Meter groß. Sie hatte ihre schwarzen schulterlangen Haare zu einem Zopf gebunden. Auch sie war dunkel gekleidet. Die beiden unterhielten sich dem 75-Jährigen zufolge in einer südeuropäischen Sprache.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 07024/92099-0 entgegen.




Unsere Empfehlung für Sie