Kirchheim/Teck: In das Heimatmuseum in Kirchheim unter Teck (Kreis Esslingen) ist in der Nacht zum Donnerstag eingebrochen worden. Der noch unbekannte Täter kletterte laut Polizei an der Dachrinne hoch, wuchtete anschließend mit brachialer Gewalt ein Fenster auf und gelangte so ins Innere. Allerdings fand der Täter dann offenbar nichts, was er mitnehmen wollte und zog unverrichteter Dinge wieder ab. Zurück blieb ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07021/5010 bei der Polizei zu melden.

Lesen Sie mehr zum Thema

Gäufelden Weil der Stadt Kornwestheim