Blaulicht aus der Region Stuttgart Sachsenheim: 22-jähriger Rollerfahrer will vor Polizei flüchten

Von SIR 

Sachsenhausen: Ein 22-jähriger Rollerfahrer hat am Freitagabend in Sachsenhausen (Kreis Ludwigsburg) versucht, vor der Polizei zu flüchten.

Wie die Polizei meldet, war der junge Mann mit seinem Roller gegen 17.30 Uhr auf der Landesstraße 1110 in Richtung Hohenhaslach unterwegs, als eine Polizeistreife ihn kontrollieren wollte. Daraufhin versuchte der Rollerfahrer, über einen Feldweg zu flüchten. Er konnte allerdings wenig später in der Nähe aufgespürt werden.

Als die Beamten den jungen Mann nun kontrollierten, offenbarte sich ihnen der Grund für dessen Flucht. Er hatte weder einen Führerschein noch war sein Roller versichert. Zudem stand der 22-Jährige unter Drogeneinfluss und hatte eine kleine Menge an Betäubungsmitteln bei sich.

Der Roller wurde abgeschleppt und sichergestellt.

Sonderthemen



Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie