Blaulicht aus der Region Stuttgart Steinheim/Murr: Chaosfahrt mit Traktor

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Steinheim an der Murr: Eine Spur der Verwüstung haben unbekannte Vandalen am Donnerstagabend und der Nacht zum Freitag durch Steinheim und Kleinbottwar (Kreis Ludwigsburg) gezogen.

Wie die Polizei berichtet, brachen die unbekannten Täter in eine Maschinenhalle am Holzweg westlich von Steinheim ein und setzten dort einen Traktor in Gang. Diesen fuhren sie unweit von der Halle in einen Graben und ließen ihn mit laufendem Motor zurück.

Daraufhin starteten sie in der Halle einen zweiten Traktor, durchbrachen damit ein Tor, das sie noch gut hundert Meter hinter sich herschleiften. Sie durchpflügten Äcker und walzten im Gewann "Lehrstich" einen Zaun nieder. In Kleinbottwar beschädigten die Vandalen dann noch ein Gartenhaus und das Schiebetor eines Geräteschuppens. Schließlich rutschten sie mit ihrem Gefährt in einen Entwässerungsgraben und ließen den Traktor dort zurück. Auf ihrer Chaosfahrt verursachten die Unbekannten einen Schaden von rund 10.000  Euro.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07144/82306-0 bei der Polizei zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie