Blaulicht aus der Region Stuttgart Renningen: Drei Meter in die Tiefe gestürzt

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Renningen: Ein 65 Jahre alter Arbeiter ist am Donnerstagmittag bei Bauarbeiten in Renningen (Kreis Böblingen) schwer verletzt worden. Der Mann war von einem Gerüst in die Tiefe gestürzt.

Wie die Polizei mitteilte, war der 65-Jährige um 14 Uhr damit beschäftigt, an der Baustelle in der Perouse Straße ein Gerüst abzuschlagen, als er etwa drei Meter tief stürzte. Er zog sich schwere Kopfverletzungen zu und kam mit einem Rettungswagen in eine Klinik.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, wird derzeit von der Polizei untersucht.




Unsere Empfehlung für Sie