Blaulicht aus der Region Stuttgart Göppingen: Feuer im Physiklabor

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Göppingen: Vermutlich sind zwei defekte Ladegeräte für einen Brand im Physiklabor der Technischen Hochschule in Göppingen verantwortlich. Das Feuer war am Donnerstagnachmittag ausgebrochen.

Laut Polizei wurde die Brandmeldeanlage der Schule in der Robert-Bosch-Straße gegen 16.30 Uhr aktiviert. Die alarmierte Feuerwehr konnte die Flammen rasch löschen. Der betroffene Gebäudeteil wurde gelüftet und gegen 17 Uhr konnte der Schulbetrieb wieder aufgenommen werden.

Der entstandene Schaden beträgt rund 3000 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie