Blaulicht aus der Region Stuttgart Beuren: Frau findet verletzte Schildkröte

Von SIR/dpa 

Beuren: Um eine verletzte Schildkröte musste sich die Polizei am Donnerstagmorgen in Beuren (Kreis Esslingen) kümmern.

Eine Frau fand um 9.25 Uhr das an den Beinen und dem Schwanz schwer verletzte Tier in einer Wiese in Verlängerung der Goethestraße. Ein Bussard hatte die Schildkröte vermutlich aus einem Biotop des nahegelegenen Thermalbads geschnappt und auf der Wiese angefressen, so die Polizei.

Die Polizisten verständigten die zuständige Tierrettung, die sich jetzt um das verletzte Tier kümmern. 

Sonderthemen