Blaulicht aus der Region Stuttgart Kirchberg/Murr: Mann springt vom Motorrad

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Kirchberg an der Murr: Ein 37 Jahre alter Motorradfahrer ist am Freitagmorgen in Kirchberg an der Murr (Rems-Murr-Kreis) mit einem 42 Jahre alten Audi-Fahrer frontal zusammengestoßen.

Laut Polizei war der 37-Jährige gegen 7.30 Uhr auf der Zwingelhauser Straße in Richtung Großaspach unterwegs. Kurz nach der Einmündung der Kirchberger Straße überholte er einen 24 Jahre alten Motorradfahrer. Bei diesem Überholmanöver übersah er einen entgegenkommenden 42 Jahre alten Audi-Fahrer, mit dem er frontal zusammenstieß. Dem Motorradfahrer gelang es, kurz vor der Kollision von seiner Maschine abzuspringen. Das Motorrad selbst wurde zehn Meter geschleudert und landete in einem Feld. Ein Vorderreifen der Maschine wurde abgerissen und 20 Meter in die Gegenrichtung katapultiert.

Der 37-Jährige erlitt eine Prellung und eine Schürfwunde. Die Polizei schätzt den gesamten Schaden auf rund 14.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.




Unsere Empfehlung für Sie