Blaulicht aus der Region Stuttgart Kirchheim/Teck: Geplatzter Lkw-Reifen beschädigt Autos

Von SIR 

Kirchheim/Teck: Nachdem am Freitagabend an einem Sattelzug auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Kirchheim/Teck-West und Wendlingen (Kreis Göppingen) ein Reifen geplatzt war, ist die Karkasse des Reifens auf der Autobahn liegen geblieben und hat mehrere Autos beschädigt.

Laut Polizei war einem 44-jährigen Sattelzugfahrer ein Reifen an der Zugmaschine geplatzt. Die Karkasse des Reifens blieb in mehreren Teilen auf dem rechten Fahrstreifen liegen. Während der Fahrer zur Raststätte Denkendorf weiterfuhr und dort von der Stuttgarter Autobahnpolizei ermittelt werden konnte, fuhren zehn Autofahrer über die Reifenteile und beschädigten ihre Fahrzeuge teilweise erheblich. Der Sachschaden wird von der Polizei auf 30.000 Euro beziffert. Verletzt wurde niemand.

Sonderthemen