Blaulicht aus der Region Stuttgart Schorndorf: Mädchen über den Fuß gefahren

Von SIR 

Schorndorf: Ein bislang unbekannter Autofahrer ist am Dienstagabend in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) einer Zwölfjährigen über den Fuß gefahren und anschließend geflüchtet.

Wie die Polizei mitteilt, lief das Mädchen mit einer 14-Jährigen gegen 17.20 Uhr bei der "Alten Post" in der Karlstraße über den Zebrastreifen. Die Fahrerin eines schwarzen Jeeps, die aus Richtung Bahnhof kam, hielt am Zebrastreifen an, um die beiden passieren zu lassen. Als die Mädchen die Straße ungefähr zur Hälfte überquert hatten, kam von hinten plötzlich der Fahrer eines blauen Kleinwagens heran und überholte den Jeep.

Der Kleinwagen streifte die Zwölfjährige und fuhr ihr über den Fuß. Ohne anzuhalten setzte der Unbekannte seine Fahrt fort. Das Mädchen wurde leicht verletzt.

Die Polizei bittet nun Zeugen - insbesondere die Fahrerin des schwarzen Jeeps - sich unter der Telefonnummer 07181/2040 zu melden.

Sonderthemen



Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie