Blaulicht aus der Region Stuttgart Öschelbronn: 13-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Öschelbronn: Ein 13 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend in Öschelbronn (Kreis Böblingen) schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Junge gegen 18.20 Uhr auf dem asphaltierten Feldweg in Richtung Bondorfer Weg. An der Kreuzung bemerkte der Teenager einen von rechts kommenden VW Polo zu spät und prallte gegen den Wagen.

Mit Brüchen und Prellungen wurde der 13-Jährige in eine Klinik gebracht. Beim Unfall hatte er keinen Helm getragen.

Der Sachschaden beträgt 1280 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie