Blaulicht aus der Region Stuttgart Bad Überkingen: Gerast, überschlagen, Totalschaden

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Bad Überkingen: Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit ist am Freitagmorgen ein 20 Jahre alter Renault-Fahrer bei Bad Überkingen (Kreis Göppingen) verunglückt.

Nach Angaben der Polizei war der Mann gegen 8.25 Uhr zwischen Unterböhringen und Hausen unterwegs, als er auf Höhe von Bad Überkingen in einer Kurve nach rechts von der Straße abkam. Er verlor die Kontrolle über seinen Wagen und das Auto überschlug sich. Erst nach 100 Metern kam der Renault in einem Straßengraben zum Stehen.

Der 20-Jährige erlitt Prellungen und Platzwunden und wurde in eine Klinik gebracht.

Am Renault entstand Totalschaden in Höhe von 25.000 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie