Wie die Polizei mitteilt, kam der 54-Jährige auf gerader Strecke zwischen Unterbrüden und Lippoldsweiler nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr eine Böschung hinauf. Dabei überschlug sich sein Fahrzeug. Der Fahrer wurde nur leicht verletzt. Der Sachschaden an seinem Auto beträgt 5000 Euro.