Blaulicht aus der Region Stuttgart Böblingen: Kuh-Quartett macht Ausflug zum Friedhof

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Böblingen: Wegen vier Kühen auf Wanderschaft hat die Polizei in der Nacht zum Mittwoch in Böblingen ausrücken müssen.

Wie die Polizei berichtet, hatte ein Zeuge gegen 1.30 Uhr beobachtet, wie die Tiere im Stadtteil Dagersheim über die Wiesentalstraße zum Friedhof liefen, und die Beamten verständigt. Wie sich herausstellte, waren die Wiederkäuer aus ihrer Weide ausgebüxt. Gemeinsam mit dem Besitzer der Kühe konnten die Polizisten die Ausreißer einfangen und gegen 2.50 Uhr wieder auf ihre Weide zurückführen.

Ob die Tiere auf dem Friedhof Schaden angerichtet haben, ist noch unklar. Hinweise in dieser Richtung nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 07034/27045-0 entgegen.




Unsere Empfehlung für Sie